Lichterfest in Zwickau

Lichterfest in Zwickau

Kleiner Einblick zum Zwickauer Lichterfest

Zum 900. Jahrestag der Stadt Zwickau, findet man noch bis zum Sonntag (6.5.18) die vielen schönen Lichtinstallationen in der historischen Altstadt.

Viele kleine bunt leuchtende, kegelförmige Figuren mit Sonnenbrille auf einer Wiese.

Da Zwickau eine Studentenstadt ist, hat die viertgrößte Stadt in Sachsen mehr zu bieten als man zunächst vermuten würde.

Beleuchtetes Altbau Mehrfamilienhaus. Zu sehen ist eine Projektion eines stilisierten Herzes und den Umrissen eines Pärchens.

Neben gut erhaltenen Gebäuden des Mittelalters gibt es viele Parks, Bars, Restaurants, Shoppingmöglichkeiten, Museen, Kunst, ein historisches Hallenbad und einen Tierpark.

Weiß Leuchtende riesige Figur steht neben Straßenlaterne in Zwickau zum Lichterfest

Zwickau ist nur eine halbe Stunde von uns entfernt – so sind wir zu dritt abends mit dem Auto hingefahren. Unser Fahrzeug stellten wir sicher im zentral gelegenen Contipark Parkhaus ab.

Bunt beleuchtetes Haus zum Lichterfest in Zwickau.

Wir waren von 21.00 – 0.00 Uhr unterwegs und zahlten lediglich 1,50€.

Gruslige Figuren mit langen Gewändern, die selbst bunt leuchten standen in einem Park in Zwickau zum Lichterfest.

Auf dem Weg zum Kornmarkt liefen uns schon wunderschöne riesige Figuren über den Weg. Wir beschlossen Ihnen zu folgen und das war eine gute Entscheidung. Denn die zwei von jeweils 5 Menschen gesteuerten und mit Livemusik begleiteten Figuren liefen von einer Lichtinstallation zur anderen. Während der Führung war auch reichlich für die körperlichen Bedürfnisse gesorgt. Imbissbuden mit herzhaften und süßen Snacks und Getränken waren überall in der Innenstadt verteilt. Für gewöhnlich nutzen wir das aber nicht, sondern haben immer etwas in meinem geliebten Reiserucksack dabei. Das spart Geld und man hat immer etwas für die Kinder dabei, falls es nichts Essbares für sie gibt. 😉

Bunt beleuchtete Kirche im Zentrum von Zwickau zum Lichterfest.

Um uns nicht aus den Augen zu verlieren habe ich mir eine blinkende LED Lampe in die Netztasche an der Seite des Rucksacks gesteckt. Rick hatte passend zum Fest eine lustige rotierende Lampe dabei. Davon muss ich unbedingt mal ein Video machen. Das Fest hat er gemütlich von seinem Reisebuggy aus verfolgt. Die Strecke ist sehr lang gewesen und hätte er gar nicht geschafft zu laufen.

Bunt beleuchtetes Haus und Parkplatz zum Lichterfest in Zwickau

Warst Du auch dort? Hat es dir ebenso gefallen wie uns? Besonders Rick kam aus dem Staunen nicht mehr raus – vorallem als eine der riesigen Figuren ihn die Hand gegeben hat um Hallo zu sagen. 🙂

Bunt beleuchtete gotische Kirche zum Lichterfest in der Altstadt in Zwickau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.