Malta National Aquarium

Malta National Aquarium

Bereits im Flieger haben wir eine andere Familie mit kleinen Kindern kennen gelernt. Durch die große Entfernung zwischen unseren Unterkünften, hat ein Treffen leider nur einmal geklappt. Wir trafen uns quasi auf der Mitte beim National Aquarium Maltas, das es zu Besuchen lohnt.

Anfahrt zum Malta National Aquarium

Die Anfahrt war für uns allerdings an diesen Tag wie verhext. Die Busse kamen nicht und die App Tallinja hat uns von einer Haltestelle zur nächsten gehetzt. Es hat gefühlt ewig gedauert bis wir in San Pawl angekommen waren.

Der Spielplatz

Zum Glück war das Warten für die andere Familie nicht weiter schlimm. Denn genau neben dem National Aquarium befindet sich ein toller Spielplatz, auf dem unsere Kinder viel Spaß hatten.

Und wir Erwachsenen konnten von dort eine tolle Aussicht auf das Meer und die Bucht genießen.

Nachdem sich die Kids ausgetobt hatten, konnten wir unseren Mittagshunger im Restaurant La Nave gleich im National Aquarium stillen. Dort gibt es nicht nur super leckere italiensches Essen, sondern auch erstklassige Milchshakes. Die Kinder waren mit Pommes und Chicken Nuggets glücklich.

Das National Aquarium

Endlich ging’s los. Die Aquarien befinden sich unter dem Restaurant und Shop im Tiefgeschoss und unterteilen sich in verschiedene Themenbereiche:

  • Meerestiere der Westküste Maltas
  • Valettas Hafen
  • Tropische Meerestiere
  • Tiere im Schiffswrack
  • Gozo und Comino (die Nachbarinseln)
  • Reptilien und Amphibien

Der Eintritt für 2 Erwachsene und ein Kind beträgt 32€.

Das National Aquarium ist wirklich sehr schön gestaltet und einen Ausflug auf jeden Fall wert. Die einzelnen Aquarien sehen sehr gepflegt aus. Vor allem der kleine Glastunnel hat es den Kindern angetan immer wieder durchzurennen. Das dunkle „Schiffswrack“ war schön dunkel und gruselig und als im großen Glastunnel die Haie und Rochen über uns drüber glitten, waren wir alle begeistert von den großen Tieren.

Am Ende vor dem Fahrstuhl wartete noch eine Wand mit Spielzeug auf die Kinder und oben im Shop noch mehr davon…. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.