Browsed by
Schlagwort: Kos

Kos: Fazit

Kos: Fazit

Im letzten Blogpost zu unserer Reise auf Kos möchten wir Dir mehr über unsere Unterkunft erzählen und wie uns die Reise im Großen und Ganzen gefallen hat. Unser Hotel Im Norden der griechischen Insel Kos liegt das familienfreundliche 3-Sterne K Ilios Hotel & Farming. Ihr befindet euch hier in der Stadt Tigkaki in einer sehr ländlichen Ecke ca. 900m vom sauberen, flach abfallenden Sandstrand entfernt. Das Hotel wird seit vielen Jahren von einer freundlichen griechischen Familie geführt. Im eigenen Garten…

Weiterlesen Weiterlesen

Kos: Chillen und der krasse Rückflug

Kos: Chillen und der krasse Rückflug

Nun waren bereits drei von sieben Tagen vorbei. Wir mussten feststellen, dass das öffentliche Verkehrssystem auf Kos ziemlich umständlich ist. Wir hatten uns vorgestellt noch mehr von der Insel per Bus zu erkunden, aber das ist leider sehr so nicht umsetzbar. Egal wo man hin möchte, man muss immer erstmal mit den Bus zur Hauptstadt Kos fahren und von da aus zum eigentlichen Ziel umsteigen. Leider hatten sowohl Mart als auch ich unsere Führerscheine im Auto vergessen und konnten uns somit kein…

Weiterlesen Weiterlesen

Kos Tag 3: Ausflug nach Kos-City

Kos Tag 3: Ausflug nach Kos-City

Morgens überraschte uns eine geschlossene Wolkendecke und ein angenehme lauer Wind. Dieses super Wetter haben wir für einen Ausflug in die Hauptstadt genutzt.  Nach dem Frühstück auf dem Zimmer packten wir unsere Sachen und zogen los. Sonnenschutz, eine große Flasche Wasser und ein Paar Snacks für Rick sind die wichtigsten Dinge gewesen, die wir gebraucht haben. An der nächstgelegenen Bushaltestelle warteten wir einige Zeit auf den verspäteten Bus. Währendessen klarte der Himmel auf und wir mussten den Tag doch in…

Weiterlesen Weiterlesen

Kos Tag 2: Ab und auf

Kos Tag 2: Ab und auf

Nachdem wir unsere Klimaanlage nun dazu gebucht haben, wollten wir den Vormittag am Pool verbringen. Die Rutsche des Kinderpools neben der Bar war verlockend und Rick hatte mindestens eine halbe Stunde seinen Spaß damit. Doch dann passierte es: Dieser Moment, der alles wieder zunichte macht. Rick rutschte wohl irgendwie ab und glitt lautlos in den Pool hinein, sodass er komplett untertauchte.  Das Erschreckendste daran ist, dass Kleinkinder in eine Schockstarre fallen sobald ihr Gesicht unter Wasser ist und dadurch völlig…

Weiterlesen Weiterlesen

Kos Tag 1: Die langwierige Anreise

Kos Tag 1: Die langwierige Anreise

9.00 Uhr: Auf nach Leipzig Unser Flieger startete vom Leipziger Flughafen aus direkt nach Kos. Unser Auto stellten wir für eine Woche für insgesamt 26€ abseits des Flughafens ab und wurden anschließend mit einem Shuttle direkt am Flughafen abgesetzt. Das ist echt super günstig im Vergleich zum Flughafenparkhaus, für das man um die 100€ für eine Woche zahlt. Also einfach mal schnell die Suchbegriffe „Abflughafen + Parkplatz“ googeln und schon findest Du mehrere Anbieter. Beim Check-In kam prompt die schlechte…

Weiterlesen Weiterlesen